vor dem Firmenlauf nach dem Firmenlauf M-net Firmenlauf Augsburg M-net Nein Netz

  Newsletter bestellen

Login:


Eingeloggt bleiben
   Passwort vergessen?



   Exklusivpartner:

FAURECIA INSPIRING MOBILITY


   Medienpartner:

Augsburger Allgemeine

hitradio.rt1

augsburg tv


B4B SCHWABEN



   Gesundheitspartner:

DAK


   Sponsoren:

Top Hair


Zott - die Genuss-Molkerei


ERDINGER alkoholfrei


KUKA


KRUMBACH


Unser Textilpartner DEE


swa


MAN Diesel & Turbo


Ihle


SCHWABA AUTOCENTER







Sind Sie fit für den M-net Firmenlauf Augsburg?

Die frühere Profi-Triathletin Katja Mayer hat für Sie einen Test zusammengestellt, der Ihnen verrät ob Sie fit sind für den M-net Firmenlauf Augsburg.

Frage 1: Zu welcher Altersgruppe zählen Sie?

15 - 35 Jahre     36 - 45 Jahre     45 - 55 Jahre     55 - 65 Jahre     > 65 Jahre

Frage 2: Welcher Körperbautyp sind Sie?

Mann     Frau



Frage 3: Leiden Sie unter einer oder mehreren der folgenden Krankheiten?

Bluthochdruck oder Herzkrankheiten
        Diabetes mellitus Typ 2
        Schilddrüsenüber- oder Unterfunktion
        Asthma
        sonstige schwere Erkrankungen
   
keine Erkrankungen    

Frage 4: Haben Sie orthopädische Probleme?

Haben Sie eine oder mehrere der nachfolgenden Beschwerden:
        Kniebeschwerden (z.B. Kreuzbänder, Knorpel, Meniskus)
        Hüftbeschwerden (z.B. Arthrose)
        Rückenbeschwerden (z.B. Bandscheiben)
        Fußgelenkbeschwerden (z.B. Achillessehne)

Ich habe immer mal wieder kleinere Probleme, die aber nicht so gravierend sind.
Ich habe keine Probleme.   

Frage 5: Sind Sie Raucher?

Ja, ich rauche 10 und mehr Zigaretten pro Tag.
Ja, ich rauche weniger als 10 Zigaretten pro Tag.
Nein, ich bin Nichtraucher.

Frage 6: Gehört Bewegung zu Ihrem Alltag?

Ja, ich fahre z.B. jeden Tag mit dem Rad zur Arbeit oder gehe zu Fuß zur Arbeit
        und komme so auf ca. 30 Min. Bewegung täglich.

Ja, ich mache am Wochenende regelmäßig Radausflüge oder Wanderungen oder ähnliches.
Nein, ich bewege mich im Alltag kaum oder gar nicht.

Frage 7: Gehört Training zu Ihrem Alltag?

Ja, ich gehe mindestens 2x pro Woche ins Fitness-Studio oder in den Sportverein oder ähnliches.
Ja, ich laufe oder radle mindestens 2x pro Woche mehr als 30 Minuten.
Nein, ich treibe keinen Sport oder
        der Abstand zwischen zwei sportlichen Betätigungen ist mehr als 10 Tage.

Frage 8: Sind Sie im letzten Jahr bereits längere Strecken gelaufen oder gewalkt?

Ja, ich bin bereits 10km oder mehr gelaufen.
Ja, ich bin bereits 5km oder mehr gelaufen oder gewalkt.
Ich bin zwar noch nie 5km gewalkt, könnte mir aber vorstellen, dass ich es schaffe.
Nein, ich bin noch nie eine längere Strecke am Stück gelaufen oder gewalkt.

Frage 9: Wie hoch ist Ihr Ruhepuls?

Setzen Sie sich bitte ruhig auf einen Stuhl und warten 2 Minuten. Messen Sie anschließend an der Halsschlagader oder am Handgelenk den Puls für 10 Sekunden und multiplizieren Sie den Wert mit sechs.
Mein Ruhepuls ist unter 60 Schläge/Min.
Mein Ruhepuls ist zwischen 60 und 80 Schlägen/Min.
Mein Ruhepuls ist über 80 Schläge/Min.

Frage 10: Wie gut ist Ihre Beinmuskulatur trainiert?

Bitte machen Sie 10 tiefe Kniebeugen (Arme nach vorne gestreckt) und stoppen Sie die benötigte Zeit.
Ich brauche weniger als 15 Sekunden, spüre zwar meine Oberschenkelmuskulatur,
        könnte aber problemlos noch weitere Kniebeugen machen.

Ich schaffe 10 Kniebeugen ziemlich genau in 15 Sekunden aber mehr geht nicht.
Ich schaffe keine 10 Kniebeugen oder deutlich länger als 15 Sekunden

Frage 11: Wie gut ist Ihr Herz-Kreislauf-System trainiert?

Messen Sie im Stand Ihren Puls in Ruhe. Machen Sie jetzt bitte 50 beidbeinige Strecksprünge und messen anschließend sofort wieder den Puls. Um wie viel Schläge ist der Puls angestiegen?
Mein Puls ist um weniger als 50 Schläge angestiegen.
Mein Puls ist um weniger als 60 Schläge angestiegen.
Mein Puls ist um weniger als 70 Schläge angestiegen.
Mein Puls ist um mehr als 70 Schläge angestiegen.