FAQ

Hier werden Ihnen die am häufigsten gestellten Fragen zum M-net Firmenlauf beantwortet.

Wie läuft die Anmeldung?

Die Anmeldung läuft über unser Anmeldeportal. Dort registriert sich der Teamcaptain für ein Unternehmen, und bucht ab 05. März verbindlich die gewünschte Anzahl an Teams und Einzelläufern. Mit der Buchung wird direkt die Rechnung generiert und an die E-Mail-Adresse des Teamcaptain versendet, diese muss innerhalb von 14 Tagen beglichen sein. Anschließend können dann die Namen und Daten der Teilnehmer eingetragen werden. Anmeldeschluss ist am 22. April, sollte das Teilnehmerlimit von 12.000 Teilnehmern beim Präsenzlauf bzw. 400 Teilnehmern beim virtuellen Lauf nicht vorher erreicht sein.

Was kostet die Teilnahme?

Die Startgebühren sind nach Teilnehmerzahl gestaffelt: für die ersten 2.000 Läufer liegt der Preis bei 21€ zzgl. MwSt pro Person, ab dem 2.001sten Läufer bei 25€ zzgl. MwSt. Die Teilnahme am virtuellen Lauf kostet 15€ zzgl. MwSt.

Gibt es ein Mindestalter für die Teilnahme?

Die Teilnahme am M-net Firmenlauf Augsburg ist ab 14 Jahren erlaubt.

Gibt es ein Teilnehmerlimit?

Die maximale Teilnehmerzahl für den Präsenzlauf des M-net Firmenlauf Augsburg liegt bei 12.000, beim virtuellen Lauf liegt das Teilnehmerlimit bei 400.

Wo liegt der Unterschied zwischen Teams und Einzelläufern?

Jeder angemeldete Teilnehmer kommt mit seiner gelaufenen Zeit in die Einzelwertung. In einem Team, das immer aus genau vier Personen besteht, werden die Zeiten der Läufer addiert, mit der addierten Zeit erscheint das Team dann zusätzlich in der Teamwertung. Außerdem können Teams, die kostümiert an den Start gehen, im Rahmen der Siegerehrung für das beste Team-Outfit prämiert werden.

Wie erhalte ich meine Startunterlagen?

Der Teamcaptain holt die Startunterlagen für alle Läufer, die er gebucht hat, gesammelt ab. Die Startunterlagenausgabe findet am Dienstag, den 07. Mai von 12 bis 19 Uhr im im Foyer der Mediengruppe Pressedruck in der Curt-Frenzel-Straße 2 in Augsburg-Lechhausen statt. Anschließend verteilt der Teamcaptain die Unterlagen, bestehend aus der personalisierten Startnummer inklusive Zeitmess-Tag und dem Starterbeutel mit Beigaben unserer Sponsoren an die von ihm gebuchten Teilnehmer weiter.

Woher bekomme ich Shirts für mein Team?

Unser Textilpartner no limit Textilveredelung unterstützt Sie gerne bei der Gestaltung und Bestellung eines individuellen Teamshirts für Ihre Teilnehmer.

Was passiert, wenn ich kurzfristig nicht starten kann?

In diesem Fall kann jederzeit ein Ersatzläufer einspringen. Die Daten der Teilnehmer kann der Teamcaptain im Anmeldeportal bis zum Tag vor dem Lauf ändern, am Lauftag selbst ist eine Änderung an unserem Infopoint im Foyer der Schwabenhalle bis kurz vor dem Start möglich. Sollte sich kein Ersatz finden, verfällt der Startplatz.

Wann startet der M-net Firmenlauf?

Der Startschuss zum 13. M-net Firmenlauf fällt um 19:00 Uhr. Das Rahmenprogramm auf der Showbühne beginnt bereits um 17:30 Uhr. Hier finden Sie den genauen Zeitplan.

Wie reise ich am besten an?

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, entweder mit der Straßenbahnlinie 3 bis zur Haltestelle Bukowinainstitut/PCI oder mit der Regionalbahnlinie RB77 zur Haltestelle Messe. Für Personen, die mit dem Auto anreisen, gibt es am Messezentrum und an der WWK-Arena, von der ein kostenloser Shuttleservice zur Messe fährt, kostenfreie Parkplätze. Alle Infos dazu finden Sie unter dem Punkt Anfahrt/Parken.

Wo kann ich mich umziehen? Gibt es Duschen?

Wir stellen Umkleiden im Tagungscenter der Messe zur Verfügung, Duschen können wir für so eine große Menge an Läufern leider nicht anbieten.

Wo kann ich mein Gepäck abgeben?

Wir bieten allen Teilnehmern eine kostenlose Gepäckaufbewahrung in der Schwabenhalle (Halle 1) an. Bitte bringen Sie dazu einen Beutel mit. Aufgrund des begrenzten Platzes können wir leider keine größeren Taschen bzw. Gegenstände zur Aufbewahrung entgegennehmen.

Auf Ihre Startnummer wird an der Garderobe ein nummeriertes Etikett geklebt, Sie erhalten ein Klebe-Armband mit der gleichen Nummer. Das Armband dient dann als Abholschein. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Haftung für das überlassene Gepäck übernehmen können.

Wo kann ich mich mit meinem Team treffen?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einen Meetingpoint als Treffpunkt für Ihr Team zu buchen und stellen hierfür einen weißen 3x3 m Pavillon inklusive Seitenwänden zur Verfügung.

Wie sieht die Verpflegung vor Ort aus?

Entlang der Strecke gibt es eine Verpflegungsstelle mit Getränken. Im Zielbereich warten Getränke, Bio-Obst, Backwaren und ein Stand von Erdinger Alkoholfrei auf Sie. Vor der Showbühne werden von einem Caterer weitere Getränke angeboten. Dort können Sie bei Interesse auch ein Catering für Ihren Teamstand buchen. Weitere Infos dazu finden Sie im Bereich Party.

Gibt es eine Siegerehrung?

Nach dem Lauf findet auf der Bühne eine Siegerehrung statt, dabei werden nach Bruttozeiten jeweils die drei schnellsten Männer und Frauen, sowie die drei schnellsten Teams in den Kategorien männlich, weiblich und mixed geehrt. Außerdem werden die Teams mit den originellsten Outfits sowie die Firmen mit den meisten Teilnehmern geehrt.

Wo finde ich die Ergebnisse? Gibt es Urkunden?

Im Bereich Ergebnisse finden Sie die sowohl die Ergebnisse des Präsenzlaufs als auch des virtuellen Laufs. Dort kann jeder Teilnehmer seine persönliche Urkunde herunterladen.

Gibt es Bilder vom M-net Firmenlauf?

Nach dem Lauf finden Sie unter Fotos die Bildergalerien unserer Fotografen. Dort können Sie bereits jetzt die Bilder und Videos der vergangenen Läufe ansehen.

Weitere Veranstaltungen

Organspendelauf
Sport Scheck Run
Zoolauf
Nachtlauf
Kuhsee-Triathlon
Stadtlauf Kaufbeuren
Stadtberger Nikolauslaus