Helfer

Das Team des M-net Firmenlauf

Ohne unsere freiwilligen Helfer wäre es nicht möglich, den M‑net Firmenlauf jedes Jahr wieder so reibungslos zu gestalten und durchzuführen. Von früh bis spät helfen sie bei jedem Wetter und gut gelaunt mit. Vielen Dank! Wir freuen uns schon auf das Jahr 2024!

Lust, etwas zu bewegen?

Sie wollen den M‑net Firmenlauf ebenfalls einmal aus einer anderen Perspektive erleben? Wir freuen uns immer über weitere helfende Hände und suchen jemanden wie Sie: motiviert, offen und gut gelaunt. Jemand, der anpacken kann, wenn es nötig ist. Und der den Überblick behält, wenn es hektisch wird. Wir freuen uns über alle Einzelpersonen, Vereine und Gruppen, die uns unterstützen möchten. Einzige Voraussetzung: Sie sollten mindestens 14 Jahre alt sein. Ansonsten gibt es keinerlei Einschränkungen, die Sie davon abhalten sollten, mitzumachen.

Und auch wenn das Ganze grundsätzlich als Ehrenamt gedacht ist: Leer gehen Sie dabei nicht aus! Neben viel Spaß in einem großartigen Team erhalten Sie so ganz nebenbei interessante Einblicke hinter die Kulissen einer großen Sportveranstaltung. Verpflegt werden Sie natürlich auch. Und darüber hinaus gibt es für jede Veranstaltung die exklusive Teambekleidung - limitiert, im Veranstaltungsdesign und jedes Jahr neu - für Sie zum Behalten! Je nach Veranstaltung gibt es außerdem ein kleines "Zuckerl" obendrauf - lassen Sie sich überraschen!

Die Aufgaben als Helfer

Als Helfer sorgen Sie mit dafür, dass der große Tag für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen reibungslos abläuft: Dass sie sich zurechtfinden, auf der Strecke sicher unterwegs sind, ordentlich verpflegt werden, ihre Siegerehrung genießen können, und, und, und.

Dafür übernehmen Sie die unterschiedlichsten Aufgaben: Sie geben Startunterlagen und Teilnehmer-Shirts aus, schenken an der Strecke Getränke aus oder bereiten das Obst für die Zielverpflegung vor. Wenn die Läufer Fragen haben, sind Sie die erste Anlaufstelle. Außerdem sind je nach Veranstaltung unterschiedliche Auf- und Abbauarbeiten nötig. Die vielen Gitter müssen gestellt, der Zielteppich verlegt und diverse Zelte aufgebaut werden. Und auch nach dem Lauf benötigen wir viele Hände, die mithelfen, alles wieder abzubauen.

Sie sehen: Es gibt viel zu tun! Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und dem Betreff "Helfer werden", damit wir alles weitere mit Ihnen besprechen können.

Schön, dass Sie dabei sein wollen!

Weitere Veranstaltungen

Organspendelauf
Sport Scheck Run
Zoolauf
Nachtlauf
Kuhsee-Triathlon
Stadtlauf Kaufbeuren
Stadtberger Nikolauslaus